Anfrage starten
Anfrage Formulare zur Kalkulation maßgeschneiderter Angebote.
0 29 04 - 97 66 80
Ihre unabhängige Beratung in allen Fragen zu Factoring & Finanzierung.
Kontakt
Mailen Sie uns Ihre Beratungsthemen gerne vorab - Wir melden uns.

Modulare Finanzierung

Durch die Kombination mehrerer Finanzierungs Module finanzieren Unternehmen Umsatz, Einkauf und Lagerhaltung weitestgehend aus eigener Kraft.

Modulare Finanzierung für den Mittelstand:

Unter Modularer Finanzierung versteht man die Kombination verschiedener Finanzierungsarten des Anlage- und Umlaufvermögens. Da die klassische Bankfinanzierung an den Unternehmen immer härtere Anforderungen hinsichtlich der Darlehensbesicherung stellt, bietet der Factoring Pool dem Mittelstand einige interessante Finanzierungsalternativen.

Mit der Einführung von Basel III werden die Vergabekriterien für Unternehmens- und Kontokorrentkredite weiter verschärft. Aus diesem Grund haben wir mit einigen Refinanzierern die Möglichkeit geschaffen Factoring mit der Finanzierung des Anlage- oder Umlaufvermögens zu kombinieren.

Je nach Unternehmensgröße, Branche, Geschäftsmodell, Ertragslage und Bonität können mittelständische Unternehmen auf Einkaufsfinanzierung, Finetrading oder Lagerfinanzierung, mit und ohne Factoring Einbindung, zugreifen.

Bei einigen Factoring Banken ist auch die Einräumung einer zusätzlichen Finanzierungslinie möglich, z.B. zur Auftrags-, Export-, Projekt oder Handelsfinanzierung.

Eine Übersicht aller Finanzierungs-Module finden Sie unter Unternehmensfinanzierung für den Mittelstand.

Kontaktieren Sie uns gerne zu einer professionellen, kostenlosen Finanzierungsberatung. Bestehende Finanzierungs- oder Factoring Verträge werden bei der Kosten-Nutzen-Analyse einbezogen. Unsere Zielsetzung besteht darin dem Unternehmer ein stimmiges Gesamtfinanzierungskonzept zu erarbeiten.